Startseite | Kontakt | Impressum

Der Verein

Wer sind wir und was machen wir?

Wir betreiben Gymnastik und spielen Indiaca. Unsere Mitglieder sind zwischen 40 und 80 Jahre alt.

Der eingetragene Verein wurde 1968 gegründet. Die Sportarten waren Badminton, Breitensport und Leichtathletik. In den späteren Jahren kam Federfußball dazu. Heute betreiben wir Gymnastik und Indiaca. Wir sind ein kleiner Verein mit z.Zt. 43 Mitgliedern, die fast alle noch aktiv sind und mit Freude Sport treiben. Auch Geselligkeit ist bei uns kein Fremdwort. Im Mai 2018 bestand der Verein 50 Jahre. Das Jubiläum wurde mit einer Planwagentour in Nettetal gebührend gefeiert.

Was ist Indiaca?

Der Indiaca-Ball ist ein übergroßer Federball, der mit der flachen Hand über ein Netz geschlagen wird. Die Regeln sind dem Volleyball ähnlich. Drei Kontakte in jeder Mannschaft sind erlaubt und spätestens beim dritten Kontakt muss der Ball übers Netz zur gegnerischen Mannschaft geschlagen werden.

Die Geschichte des Indiaca-Spiels wird ausführlich unter www.dtb.de/indiaca/ erklärt. Hier werden auch die offiziellen Spielregeln vom 01.07.2018 erläutert. Wenn Du in Google "Indiaca Regeln" eingibst, findest Du z.B. auch Videos über diesen Sport.

Indiaca in unserem Verein

Klicke auf das Bild, um ein kurzes Video zu sehen

Adresse des Vereins

SG Rheydt 1968 e.V.
c/o Wilhelm Zitzen
Thomas-Mann-Straße 43
41068 Mönchengladbach